FAQ

Was ist ein DigitalTrikot®?

Das Design Ihres neuen Trikots wird von Ihnen oder von uns am PC entworfen. Dieses Design wird auf ein spezielles Papier gedruckt und dann auf die noch nicht zugeschnittene weiße Stoffbahn gedruckt. Dieser Druck erfolgt im Thermo-Sublimationsverfahren, d. h. die Farbmoleküle verbinden sich mit den Stofffasern. Erst danach werden die fertig bedruckten Stoffbahnen geschnitten und zusammengenäht.

Ich möchte den Trikot-Konfigurator nutzen, was muss ich tun?

Sie können sich mit unserem neuen Trikot-Konfigurator selbst Ihr Trikot gestalten. Wir haben Ihnen einige Musterdesigns eingestellt, die Sie farblich ändern können und unter Berücksichtigung von Größenvorgaben mit Ihrer Wunschbeschriftung versehen können. Das fertige Design senden Sie ab und erhalten dann so schnell wie möglich eine Auftragsbestätigung mit dem Endpreis.
Mehr Infos unter So funktioniert´s.

Ich möchte ein individuell gestaltetes Trikot - was muss ich tun?

Wenn Sie Grafikprogramme wie CorelDraw,  AdobePhotoshop oder andere beherrschen, lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf, laden Sie das Trikotmuster von uns herunter, designen Ihr eigenes Trikot und senden Sie uns Ihr Wunschdesign zu. Hier noch ein paar Tipps zum designen:

  • Verwenden Sie nur Sponsoren- oder Vereinslogos, die vektorisert sind (eps, ai oder cdr-Format oder diese in eine pdf konvertiert). Formate wie tiff, gif oder jpeg können nicht verwendet werden.
  • Wenn Sie eine schlichte, einfarbige  sportika-Hose mit dem Trikot kombinieren möchten, dann wählen Sie als Hauptfarbe immer einen der Basis-Farbtöne von sportika; dann passt Ihr Wunschtrikot auch zu dem Farbton der Hose.
  • Wenn Sie allerdings lieber andere Farbtöne wählen möchten, dann sollten Sie sich für eine schwarze oder weiße Hose entscheiden, damit es passt.

Dieses wird von uns geprüft und ggf. überarbeitet. Beachten Sie bitte bei der Erstellung des Designs Folgendes, um auch die Richtlinien des DFB für die Beschriftung von Trikots einzuhalten:

  • Das Sponsorenlogo darf nicht größer als 200 cm² sein.
  • Das Vereinswappen darf max. 100 cm² groß sein.
  • Der Spielername oder der Vereinsname auf dem Rücken darf max. 7,5 cm hoch sein.
  • Die Trikotnummer darf zwischen 25 und 35 cm hoch sein (wir empfehlen 30 cm)
  • Das Hersteller-Logo von sportika muss ebenfalls auf dem Trikot zu sehen sein. Wir werden es nach Abstimmung mit Ihnen selbst platzieren.

Sie kennen sich nicht so gut mit Grafikprogrammen aus?

Falls Sie die vorher genannten Grafikprogramme nicht oder nicht ausreichend beherrschen, übernehmen wir gerne die Gestaltung des Designs für Sie. Das Design kann, auf Ihren Wunsch hin, bis zu 3 mal überarbeitet werden, bis es Ihren Vorstellungen entspricht.

 

Für die Neugestaltung  Ihres Design berechnen wir Ihnen eine einmalige Bearbeitungsgebühr, siehe Preistabelle. Danach senden wir Ihnen ein Muster zu, damit Sie mit ihrem Team in Ruhe die Bemusterung vornehmen können.´Danach senden Sie uns das Muster auf Ihre Kosten zurück und geben die Größen an. Nach Erhalt einer Anzahlung in Höhe von 50 % beginnen wir mit dem Produktionsprozess. Nach Fertigstellung senden wir Ihnen Ihre Bestellung per Nachnahme zu, so dass Sie direkt den Restbetrag an den Paketdienst auszahlen können.

Wie lange muss ich auf die Trikots warten?

Zur Zeit haben wir eine Lieferzeit von 4-5 Wochen.

Wer macht was?

  1. Trikot konfigurieren
  2. Absprache mit der Mannschaft
  3. Formular im Trikot-Konfigurator unverbindlich ausfüllen und absenden
  4. sportika prüft Design und Farbe und kontaktiert den Kunden
  5. sportika spricht ggf. Optimierungen mit dem Kunden ab
  6. wenn Design in Ordnung, schickt sportika Mustertrikot zu
  7. Mannschaft wählt Größen und Spielernummern und -namen aus und erteilt Auftrag
  8. DigitalTrikot® wird produziert und zugeschickt